Über uns

Firmen­geschichte


Hans Drewes Malermeister
Gegründet wurde der Betrieb von Hans Drewes als selbstständiger Malermeister. Das Farbenlager war damals noch im Hühnerstall von seinem Vater Willi im Schützenwald untergebracht.

  • 1963:
    Erbaute Hans Drewes sein erstes Ladengeschäft „Farbenhaus Drewes“ in der Danziger Straße 33 (heute Zahnarztpraxis Wotsch).
Ladengeschäft
  • 1980:
    folgte die Vergrößerung des Ladengeschäftes durch einen Neubau im Emminger Weg 2 (seit 2017 Clever Fit Fitnessstudio)

    Noch eine Vergrößerung erfolgte durch den Kauf des Kleinmöbelmarktes "Comet" im Friedrich-Heinrich-Platz 3-5 (jetzt Farbenhaus Drewes).

    Darauf folgte Bau einer Überdachung auf ca. 1000m² für Camping-Möbel und Verbindung mit einer Halle zum Emminger Weg 2.
Marianne Drewes
Marianne Drewes
  • 1983:
    Inhaberwechsel. Neue Inhaberin Marianne Drewes
  • 1994:
    Abriss des vorderen Bereiches des ehem. Möbelmarktes, der Überdachung Camping-Möbel und des Wohnhauses.
  • 1995:
    Neubau des Ladengeschäftes „Farbenhaus Drewes“ mit zusätzlichen Mietwohnungen über dem Geschäft im Friedrich-Heinrich-Platz 3-5.
  • 2016:
    Umzug der Fahrrad-, Spielzeug- und Eisenwarenabteilung in den Friedrich-Heinrich-Platz 3-5.
  • 2018:
    Auflösung der Bastelabteilung und Neuanordnung der Abteilungen.
  • 2019:
    Firmenübergabe vom Farbenhaus Drewes Inh. Marianne Drewes e.K. an Ihre Söhne Rolf und Tobias Drewes.
  • Heute:
    Farbenhaus Drewes Inh. Tobias Drewes e.K. im Friedrich-Heinrich-Platz 5 und Fahrradhaus Drewes Inh. Rolf Drewes e.K. im Friedrich-Heinrich-Platz 3
  • Farbenhaus Drewes Außenansicht
  • Friedrich-Heinrich-Platz 5
  • Farbenhaus Drewes Außenansicht
  • Friedrich-Heinrich-Platz 5

Kontakt

Telefon: 05192 7071
Telefax: 05192 18614
farbenhaus.drewes@gmail.com

Friedrich-Heinrich-Platz 3-5
29633 Munster

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr & 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Design, Programmierung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.